Markt Anbindungen

(1 Kundenrezension)

59,00 

Anbindung an die Märkte - Google, Bing und LeftSell - Dienstleistungen und Produkte per Feed veröffentlichen

Kategorie:

Märkte verbinden

Webshops und Dienstleistungsangebote können mit Feeds an die Märkte angebunden werden. Besonders bei physischen Produkten ist dies üblich. Google und Microsoft haben dazu grosse Portale entwickelt: das Google Merchant Center und der Bing Marketplace.

 

Feed

Der Produktfeed „füttert“ die Märkte mit den aktuellen Produkten und hält diese auf den Marktplätzen stets aktuell.

 

 

Google Merchant Center

Das Google Merchant Center ist die erste Stelle, da ein Feed verbunden werden kann. Die Standards von Google erlauben auch das direkte Füttern des Microsoft Markts. Wir erstellen den Zugang und registrieren die richtigen Feeds.

 

 

Microsoft Marketplace

Bing’s Merchant Center ist immer noch problemgespickt, bindet sich mittlerweile sogar an Google an. Es kann sehr lange gehen, bis ein Bing Shop akzeptiert ist. Danach werden die Produkte auf dem Markt gezeigt.

 

 

LeftSell Marktplatz

Die Anbindung and den LeftSell Marktplatz erlaubt das Teilen von Produkten an andere Shop-Betreiber. Man legt pro Artikel und pro Dienstleistung eine Provision fest, anstatt Werbung zu machen. Wenn ein Angebot zum Sortiment eines anderen passt, kann er es aufnehmen und verkaufen oder buchen lassen. Die Buchung geht dann via Dropship zurück zum eigenen Shop. Der Verkäufer erhält die Provision.

 

1 Bewertung für Markt Anbindungen

  1. Schuschu

    WOW! Lieben Dank für die freundliche und kompetente Beratung dazu. Das schätzen wir sehr!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.